Sven Gottschalk zum neuen Geschäftsführer bestellt

von links Bürgermeister Klaus Saemann, Geschäftsführer Sven Gottschalk, Aufsichtsratsvorsitzender Bernd Kielhorn, Geschäftsführer a. D.  Friedhelm Seffer
von links Bürgermeister Klaus Saemann, Geschäftsführer Sven Gottschalk, Aufsichtsratsvorsitzender Bernd Kielhorn, Geschäftsführer a. D. Friedhelm Seffer

Zum 1. Januar 2021 hat der bisherige kaufmännische Leiter und Prokurist Sven Gottschalk die Geschäftsführung der Peiner Heimstätte übernehmen.

Die Stelle wurde im Juni des Jahres überregional ausgeschrieben. Das Auswahlverfahren wurde von der Stadt Peine als Alleingesellschafterin des Unternehmens vorbereitet und die Entscheidung durch den Aufsichtsrat eng begleitet.

In der Aufsichtsratssitzung am 28. Oktober 2020 hat der Aufsichtsrat der Gesellschafterin einstimmig empfohlen, Herrn Sven Gottschalk für die Dauer von zunächst 5 Jahren zum Geschäftsführer der Wohnungsgesellschaft zu bestellen. Unmittelbar im Anschluss wurde der Dienstvertrag von Bürgermeister Klaus Saemann, dem Aufsichtsratsvorsitzenden Bernd Kielhorn und Herrn Gottschalk unterzeichnet.

Der 42jährige in Peine lebende Sven Gottschalk bringt eine 20jährige Erfahrung in der Wohnungswirtschaft mit. Vor dem Eintritt in die städtische Wohnungsgesellschaft war Herr Gottschalk in führender Position in einem großen Wohnungsunternehmen in Salzgitter tätig.

Mit Übernahme der Geschäftsführung durch Herrn Gottschalk zum 01. Januar 2021 wurde der Interimsgeschäftsführer Friedhelm Seffer zum 31. Dezember 2020 abberufen. Die Zeit bis zum Ausscheiden von Herrn Seffer haben beide genutzt, die Übergabe der Amtsgeschäfte vorzubereiten. Auf Grund der bisherigen engen Zusammenarbeit zwischen Herrn Seffer und Herrn Gottschalk ist ein nahtloser Übergang gewährleistet.

Sven Gottschalk zu seinen Plänen: „Die in den vergangenen Monaten eingeleiteten Prozesse möchte ich zum Wohl unserer Mieterinnen und Mieter fortführen. Begleitet durch ein tolles Mitarbeiterteam dürfte dies nicht schwerfallen. Ich freue mich auf meine neue Aufgabe in meiner Heimatstadt Peine“.


Die Webseite der Peiner Heimstätte GmbH verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen