Ausbildungsstelle für den Beruf zum Immobilienkaufmann (m/w/d)

Ihre Zukunft beginnt bei uns.

Die Peiner Heimstätte Wohnungsgesellschaft der Stadt Peine mbH bietet zum 01. August 2020 eine Ausbildungsstelle für den Beruf zum

Immobilienkaufmann (m/w/d)

Als modernes regional tätiges Wohnungsunternehmen bieten wir Ihnen eine interessante und abwechslungsreiche Ausbildung in einem dynamischen Team an. Immobilien sind Ihre Leidenschaft? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.

Die Peiner Heimstätte blickt auf eine über 90jährige Tradition zurück. Sie verfügt über einen eigenen Wohnungsbestand von rund 1.450 Einheiten. Darüber hinaus verwaltet sie rd. 450 Wohnungen für Dritte nach dem Wohnungseigentumsgesetz und ist als Dienstleister für Dritte im Bereich der Immobilienverwaltung tätig. Die Peiner Heimstätte genießt als kommunales Wohnungsunternehmen mit insgesamt 14 engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ein hohes Vertrauen bei Mietern und Kunden gleichermaßen. Alleinige Gesellschafterin des Unternehmens ist die Stadt Peine.

Die Stadt Peine ist eine selbstständige Stadt mit 50.000 Einwohnerinnen und Einwohnern. Peine liegt zwischen der Landeshauptstadt Hannover und dem Oberzentrum Braunschweig und ist verkehrsgünstig an die Bundesautobahn 2 und an das Streckennetz der Deutschen Bahn (Braunschweig–Peine–Hannover) angeschlossen. Das Verwaltungsgebäude der Peiner Heimstätte liegt fußläufig zur Innenstadt und zum Bahnhof. In Peine sind vielfältige Industrie- sowie Handels- und Dienstleistungsbetriebe angesiedelt. Im Kern der Stadt rundet der historische Marktplatz das innerstädtische Gesamtbild ab.

Die Peiner Heimstätte GmbH bietet zum 01. August 2020 eine Ausbildungsstelle für den Beruf zum Immobilienkaufmann (m/w/d) an.

Wissenswertes zur Ausbildungsstelle:

- Sie durchlaufen alle für die Ausbildung relevanten Ausbildungsstationen mit den Qualifikationen Gebäudemanagement und Wohnungseigentumsverwaltung.
- Der theoretische Teil der Berufsausbildung findet wöchentlich an der Otto-Bennemann-Schule in Braunschweig statt.
- Vollwertige Ausbildungs-Arbeitsplätze in moderner und geräumiger Arbeitsumgebung.

Das bringen Sie mit:

  • eine sehr gute Ausdrucksweise in Wort und Schrift
  • mathematisches Verständnis
  • Kenntnisse in MS Office
  • ein hohes Maß an Selbstständigkeit, Organisationstalent und Zuverlässigkeit
  • hohe Lernbereitschaft in der Berufsschule und im Unternehmen
  • Sie haben Freude in der Arbeit im Team und im Umgang mit Menschen
  • einen erweiterten Realschulabschluss oder Abitur
  • Führerschein der Klasse B
  • Sie wollen Ihre Zukunft gestalten und sich neuen Herausforderungen stellen.


Unser Angebot an Sie:

  • intensive Einarbeitung – Bei uns werden Sie nicht ins kalte Wasser geworfen.
  • Attraktives Arbeitsumfeld u. a. durch unterstützende Kollegen mit hoher Fachkompetenz – Menschlichkeit steht bei uns an vorderster Stelle.
  • einen abwechslungsreichen Arbeitsalltag
  • ein gutes Ausbildungsgehalt
  • geregelte Arbeitszeiten in einem Gleitzeitmodell
  • 30 Tage Urlaub
  • ein gutes Betriebsklima mit einem dynamischen tollen Team
  • mögliche Übernahme nach Ausbildungsende


Ihre Bewerbung richten Sie bitte per Post oder eMail bis zum 14.2.2020 an die Peiner Heimstätte Wohnungsgesellschaft der Stadt Peine mbH, z. H. Herrn Sven Gottschalk, Am Silberkamp 31, 31224 Peine, eMail: bewerbung@peiner-heimstaette.de.

Die Webseite der Peiner Heimstätte GmbH verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen